Hapti – Kuscheliges für Demenzkranke
CASES

Hapti – Kuscheliges für Demenzkranke

Hapti stellt Produkte für Demenzkranke und Alzheimer-Patienten her. Die Herausforderung: Demente sind oft unruhig, brauchen spezielle Angebote für ihren Alltag. Der weiche Wuff von Hapti regt die Sinne an, schafft Abwechslung und schenkt Ruhe und Geborgenheit. Der kuschelige Hund ist Beschäftigungsmöglichkeit, Wärme spendende Kniedecke und Haustierersatz zugleich. Die Wirbelsäule von Hapti Wuff enthält ein klingendes Glöckchen zum aktiven Hin- und Herschieben.

Die Gründerin von Hapti, Nicole Bralo-Dunker: “Die Zusammenarbeit mit Promotion Pets hat mir viel Freude bereitet. Ich fühlte mich mit meinem speziellen Anliegen sofort gut aufgehoben und verstanden.” Besonders die Produktsicherheit und eine nachhaltige Produktion waren der Hamburger Unternehmerin wichtig. Bralo-Dunker: “Demente Menschen können unter Umständen schon recht ruppig mit Produkten umgehen. Daher ist eine perfekte Verarbeitung der Hapti Decken essentiell. Denn sie müssen einer harten Beanspruchung standhalten.” Auch eine saubere Lieferkette und eine Produktion ohne Kinderarbeit waren Grundbedingungen von Nicole Bralo-Dunker. Die Hapti-Chefin: “Die Profession von Promotion Pets in all diesen Belangen hat mich stark beeindruckt. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.”